Übersicht der Anzahl an Sessions

Übersicht

Dieser Artikel erläutert, wie die Nutzung deiner Session-Einheiten zu verstehen ist, die in deiner Nutzungs- und Verlaufsübersicht angezeigt werden. Die Übersicht der Anzahl an Sessions in diesem Artikel hilft dir zu bestimmen, wie viele Session-Einheiten dein Test verbrauchen wird. Weitere Anleitungen zur Verwaltung von Session-Einheiten bei der Planung deiner Tests findest du in unserem Kurs zur Verwaltung und Nutzung deines flexiblen, nutzungsbasierten Plans.

Was zeigt die Übersicht der Anzahl an Sessions?

Screen_Shot_2021-10-01_at_3.19.19_PM.png

Die Übersicht der Anzahl an Sessions repräsentiert die Anzahl der Session-Einheiten, die pro Testteilnehmer*in für jede Session berechnet werden. Eine Session-Einheit (Session Unit, SU) ist eine einfache, einheitliche Kennzahl, mit der du deine Aktivitäten auf der UserTesting-Plattform messen kannst.

Nutzer*innen starten mit der Durchführung von Tests und sehen sich Session an. Unter Session versteht man, dass ein*e Teilnehmer*in einen Test durchführt. Jeder Test ist mit einer Reihe von Funktionen für jede abgeschlossene Session verbunden, einschließlich Rekrutierung, Bonuszahlungen, Videoaufzeichnungen, Transkripte, Analysen, Maschine Learning und Speicherung.

Die Übersicht der Anzahl an Sessions zeigt, wie viele SUs pro Teilnehmer*in je nach Test- und Netzwerk-Typ berechnet werden. Der Wert der SU wird pro Session berechnet, und die Anzahl ist je nach Testtyp und Testlänge unterschiedlich und hängt auch davon ab, wie die Teilnehmer*innen rekrutiert werden. Nach der Veröffentlichung eines Tests verbraucht jede Session, die ein*e Teilnehmer*in abschließt, eine bestimmte Anzahl von SUs.

Zum Beispiel:

  • Wenn du einen Quick-Answer-Test mit sechs Teilnehmer*innen im UserTesting-Netzwerk veröffentlichst, dann hat dieser Test 60 SUs. 
  • Wenn du ein 60-minütiges Live-Interview mit fünf Teilnehmer*innen in Eigenes Netzwerk veröffentlichst, dann hat dieser Test 100 SUs. 

Übersicht der Anzahl an Sessions

Unter Netzwerk-Typen kannst du dir die Nutzungsart für die Netzwerk-Typen ansehen, wie z B. UserTesting-Netzwerk, Eigenes Netzwerk oder Einladungsnetzwerk.

Unter unmoderierten Tests und Live-Interview-Tests kannst du dir die Nutzungsart für die Session-Typen ansehen. Eine Session besteht aus dem Video und den Kennzahlen eines aufgezeichneten Tests oder dem Video eines Einzelinterviews im Rahmen eines Live-Interviews. 

Hinweis: Unmoderierte Tests umfassen Tree-Testing und Card-Sorting, und Live-Interviews steigen um den Basistarif pro 30 Minuten.

Session-Einheiten

Je nach Nutzungsstatus gibt es drei verschiedene Arten von SUs.

Relevante Ressourcen

Nutzungs- und Verlaufsübersicht

Einstellungen für E-Mail-Benachrichtigungen

Verwaltung und Nutzung deines flexiblen, nutzungsbasierten Plans

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 3 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.