Bearbeiten eines Nutzertests nach der Veröffentlichung

Übersicht

Was geschieht, wenn du feststellst, dass an einem bereits veröffentlichten Test Änderungen vorgenommen werden müssen? Muss dann wieder von vorne begonnen und ein neuer Test erstellt werden? Je nach den vorliegenden Anforderungen hast du unterschiedliche Möglichkeiten: Du kannst deine Screeningfragen, deine Aufgaben und Fragen sowie deine demografischen Filter bearbeiten. 

Glücklicherweise kannst du in der UserTesting-App auch dann noch Änderungen vornehmen, wenn der Test bereits veröffentlicht wurde. 

Hinweis: Wenn du keine Änderungen vornehmen, sondern lediglich weitere Teilnehmende hinzufügen möchtest, so ist dies möglich. Klicke dazu auf der Seite mit der Testzusammenfassung auf den Link unter deinem Testnamen. 

Add_more_participants_link-German.png

Screeningfragen bearbeiten 

Du möchtest deine Screeningfragen bearbeiten? Klicke dazu auf den Link „Screeningfragen bearbeiten“. Wenn du dir deine Testdetails ansiehst, befindet sich dieser unter der Session-Registerkarte. 

edit-screener-DE-1.png

Nun kannst du Screeningfragen hinzufügen, bearbeiten oder entfernen. 

edit-screener-DE-2.png

Sobald du die gewünschten Änderungen vorgenommen hast, kannst du mit einem Klick auf „Aktualisieren“ die vorgenommenen Änderungen speichern. 

Aufgaben und Fragen bearbeiten

Wenn du die Aufgaben und Fragen in deinem Test ändern möchtest, kannst du über die Optionen in deiner Übersicht ein Drop-down-Menü mit zusätzlichen Optionen aufrufen. 

edit-test-details-DE-1.png

Wähle Testdetails bearbeiten. Eine neue Seite wird geöffnet. 

edit-test-details-DE-2.png

Hier kannst du deine Startanleitungen bearbeiten, z. B. die Start-URL (falls zutreffend) oder das Szenario, das du den Teilnehmenden präsentieren möchtest. 

Anschließend kannst du die gewünschten Aufgaben oder Fragen bearbeiten.

Hinweis: Auf der Seite der Kennzahlen und im Export werden möglicherweise ungenaue Informationen angezeigt, wenn eine Aufgabe hinzugefügt/entfernt wird. Kleinere Wortänderungen sind in Ordnung, aber das Hinzufügen oder Entfernen einer Aufgabe kann dazu führen, dass die angezeigten Kennzahlen ungenau sind.

edit-test-details-DE-3.png

Demografische Filter bearbeiten 

Du möchtest deine demografischen Filter nach Veröffentlichung deines Tests bearbeiten? In diesem Fall solltest du alle anstehenden Sessions abbrechen, eine Kopie deines Tests anfertigen und deine Filter aktualisieren, um die Studie anschließend erneut zu veröffentlichen.  

cancel-pending-DE-1.png

create-similar-test-DE-1.png

Best Practices für die Bearbeitung eines Tests nach der Veröffentlichung

Wenn du Änderungen an deinem Test vornimmst, wird jede aktuell an dem Test teilnehmende Person weiterhin die veröffentlichte Version des Tests sehen. 

Nachdem du die Änderungen gespeichert hast, wird jede weitere Person, die sich mit deinen Screeningfragen befasst oder den Test beginnt, die bearbeitete Version sehen. Es kann sinnvoll sein, Notizen zu den Sessions anzufertigen, in denen die frühere Version des Tests verwendet wurde.

session-annotation-DE-1.png

Weitere Ressourcen

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 3 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.