Erklärungen zu den Rollen in neueren Versionen von UserTesting

Übersicht

Die Rollen

Festlegen bestimmter Berechtigungen

Übersicht

Ab 2020 bieten neue Abonnements im Rahmen der nutzungsbasierten Preismodelle mehrere Rollen für lizenzierte Nutzer*innen. Die Rollen bestimmen, welche Zugangsberechtigungen die Nutzer*innen zu den Funktionen der Plattform haben.

Die Rollen

Es gibt drei Arten von Rollen auf der UserTesting Human Insight-Plattform:

Erstellung – Diese Rolle kann auf sämtliche Funktionen der Inhaltserstellung zugreifen, wie das Erstellen von Testabläufen und das Speichern derselben als Vorlage. Personen mit dieser Rolle können Tests starten und alles verwalten, das sie erstellt haben. Diese Rolle wurde für alle konzipiert, die auf Feedback angewiesen sind – von Kund*innen, Produktmanager*innen und Marketingfachleuten über Power User bis hin zu Marktforscher*innen.

Ansicht – Diese Rolle gewährt nur Lesezugriff und ist für Personen gedacht, die Testergebnisse einsehen und daraus gewonnene Erkenntnisse teilen wollen, selbst aber keine Tests erstellen müssen. Personen mit dieser Rolle können Testpläne und Entwürfe einsehen sowie Highlight Reels mit Videoausschnitten erstellen, aber sie können weder Tests oder Vorlagen erstellen noch Tests oder Quick Answers veröffentlichen.

Account-Administration – Diese Rolle fügt Personen mit der Ansichts- oder Erstellungsrolle administrative Rechte hinzu; sie ist keine eigenständige Rolle. Die Account Administrationsrolle umfasst den Zugriff auf eine Online-Übersicht, in der Personen mit dieser Rolle Nutzer*innen zu einem Account hinzufügen oder entfernen, Rollen zuweisen, Workspaces erstellen sowie Feature- und Workspace-Berechtigungen für Nutzer*innen festlegen können. Weitere Berechtigungen umfassen die Überwachung der Nutzung von Session-Einheiten und das Verteilen von Berechtigungen, z. B. Versions-Updates. Nur Personen mit der Account-Administrationsrolle können Nutzer*innen entfernen.

Einem Account können unbegrenzt viele Account-Administrations- und Ansichtsrollen zugewiesen werden. 

Festlegen bestimmter Berechtigungen

  • Personen mit der Account-Administrationsrolle können die Rollen der Nutzer*innen für die folgenden Plattform-Zugriffsberechtigungen jeweils auf Erstellung oder Ansicht festlegen:
    • Vollständiger Funktionszugriff für die kundenspezifische Testerstellung
    • Quick Answers für das Marketingteam
    • Quick Answers für das Produktteam

Um bestmöglich von deinem Abonnement zu profitieren, empfehlen wir, die Nutzerrollen für alle drei Berechtigungen auf Erstellung festzulegen, um Zugriff auf alle Funktionen für die kundenspezifische Test- und Quick Answers-Erstellung zu erhalten. Falls du noch Fragen hast, wende dich bitte an unser Support-Team.

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 5 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.