Zusätzliche Länderfilter

Hauptmerkmale

Erhalte Zugriff auf Testteilnehmende aus 30 Ländern auf der ganzen Welt.

Zusätzlich zu unseren Standard-Länderfiltern (Australien, Kanada, Indien, Großbritannien und USA) bieten wir noch weitere Länderfilter, mit denen ganz einfach auf Testteilnehmende in weiteren Ländern zugegriffen werden kann. 

Standard-Länderfilter eignen sich bei häufigen Tests mit mehreren Screeningfragen und demografischen Filtern, wobei die zusätzlichen Länderfilter bei einer geringeren Testfrequenz sinnvoll sein können.

Welche Länder gehören dazu?

Wir bieten im Beta-Länderprodukt derzeit Zugriff auf Personen in 30 Ländern. Die folgenden Länder bieten nur wenige Testteilnehmende, deshalb empfehlen wir hier Studien mit weniger Screeningfragen und demografischen Filtern. Im Allgemeinen sind ein bis zwei Tests pro Monat mit Testteilnehmenden aus diesen Ländern möglich.

Argentinien

 

Indonesien

 

Polen

 

Österreich

 

Irland

 

Portugal

 

Belgien

 

Israel

 

Saudi-Arabien

 

Brasilien

 

Italien

 

Singapur

 

Kolumbien

 

Japan

 

Spanien

 

Costa Rica

 

Malaysia

 

Südafrika

 

Dänemark

 

Mexiko

 

Schweden

 

Frankreich

 

Niederlande

 

Schweiz

 

Deutschland

 

Neuseeland

 

Thailand

 

Griechenland

 

Philippinen

 

Vereinigte Arabische Emirate

 

 

Wer kann von zusätzlichen Länderfiltern profitieren?

Die zusätzlichen Länderfilter stehen für unsere Premium-Abonnementkund*innen zur Verfügung. Wenn du Länder aus der Liste der demografischen Filter auswählst, werden neben unseren Standard-Länderfiltern noch zusätzliche Länderfilter angezeigt. 

Best Practices

  • Beta-Länder werden am besten für kleinere, unregelmäßigere Studien verwendet.
    • Das heißt: Du kannst etwa einen Test pro Monat mit fünf Testteilnehmenden pro Test durchführen. 
  • Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn du nicht zu viele demografische Filter und nur wenige Screeningfragen verwendest. 
  • Denke daran, dass wir noch kein umfangreiches Netzwerk in diesen Ländern haben, daher könnte es sein, dass sich deine Studien nur langsam füllen.

So wird ein Test mit Beta-Ländern veröffentlicht

1. Anmeldung
Melde dich in deiner Übersicht an.

2. Test erstellen
Klicke auf Neu und scrolle nach unten, um die Option Einen unmoderierten Test erstellen auszuwählen.

Screen_Shot_2021-09-27_at_4.09.05_PM.png

3. Prototyp, Webseite oder App-Test
Wähle aus, ob du eine Webseite oder eine App testen möchtest. In diesem Beispiel wählen wir die Option Webseite aus.

Screen_Shot_2021-09-27_at_4.10.01_PM.png

4. Auswahl deines Panels
Wähle das UserTesting-Panel.

Screen_Shot_2021-09-27_at_4.10.30_PM.png

5. Auswahl deiner Zielgruppe
Klicke auf Zielgruppe auswählen.

Screen_Shot_2021-09-27_at_4.11.13_PM.png

6. Erstellen deiner Zielgruppe
Wähle die Option Selbst erstellen.

Screen_Shot_2021-09-27_at_4.11.46_PM.png

7. Zugriff auf den Beta-Länderfilter
Wähle Länder aus den demografischen Filtern aus.

Screen_Shot_2021-09-27_at_4.13.08_PM.png

8. Auswahl deiner Länder
Wähle aus der Beta-Länderliste die gewünschten Länder aus.

Screen_Shot_2021-10-06_at_9.27.46_AM.png

9. Vervollständigen und Veröffentlichen deines Tests
Passe deinen Testplan nach Bedarf an und veröffentliche ihn wie üblich.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 3 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.