Analyse und Weitergabe von Erkenntnissen

Übersicht

Screen_Shot_2021-09-27_at_1.32.37_PM.png

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Erkenntnisse aus deinen Tests zu gewinnen, aber zwei der häufigsten Arten sind das Betrachten der Videos und das Erstellen von Videoausschnitten. Die Videoausschnitte können einzeln geteilt oder zu einem Highlight Reel kombiniert werden, das du dann verschicken kannst. Grundlegende Informationen zu beiden Methoden findest du in den folgenden Abschnitten.

Eine weitere nützliche Methode zum Teilen von Erkenntnissen, einschließlich Tags, Notizen und Videoausschnitten, ist das Teilen einer Übersicht der Ergebnisse eines Tests über das Tab „Zusammenfassung“. Erfahre mehr dazu unter Zusammenfassung der Erkenntnisse.

Pssst, hier ein kleiner Tipp!

Der einfachste und schnellste Weg, um auf Erkenntnisse zuzugreifen, ist unsere Funktion „Sofortige Highlight Reels", die die Antworten aller Testteilnehmenden deines Nutzertests zur selben Aufgabe zusammenfasst. Du kannst darauf über das Tab „Kennzahlen" zugreifen – mehr dazu unter Sofortige Highlight Reels. Wenn du keinen Zugriff auf Kennzahlen hast, wende dich an das Supportteam, um sie zu aktivieren.

Einen Videoausschnitt erstellen

Du kannst ganz einfach einzelne Videoausschnitte aus deinem Video erstellen. Diese Videoausschnitte können entweder einzeln geteilt werden, oder mehrere Videoausschnitte können zu einem Highlight Reel mit Videoausschnitten zusammengestellt werden, um sie dann zu verschicken.

Um zu beginnen, klicke auf ein Video, um zum Videoplayer zu gelangen. Klicke auf den Button „Videoausschnitt“ unterhalb des Videos, um in nur einem Schritt einen Videoausschnitt zu erhalten. Dadurch werden die vorherigen und aktuellen Sätze, die der oder die Testteilnehmer*in gesprochen hat, aufgezeichnet. Wenn du mit dem Videoausschnitt zufrieden bist, klicke auf Speichern. Erfahre mehr über die Effiziente Nutzung von Notizen und Videoausschnitten.

analyse_und_weitergabe_1.png

Ein Highlight Reel mit Videoausschnitten erstellen

Ein Highlight Reel ist eine Zusammenstellung von Videoausschnitten, die du erstellt hast. Nach dem Durchsehen und Erstellen der Videoausschnitte aus der ursprünglichen Aufzeichnung, kannst du ein Highlight Reel mit Videoausschnitten erstellen, indem du das Highlight Reels-Tab in deiner UserTesting-Übersicht auswählst und dann auf Neues Highlight Reel mit Videoausschnitten klickst.

analyse_und_weitergabe_2.png

Links findest du dann eine Liste deiner verfügbaren Videoausschnitte. Durchsuche deine Videoausschnitte nach Tag, Stichwort oder Titel des Tests. Wähle dann einfach deine gewünschten Videoausschnitte aus und ziehe sie an die entsprechende Position, um dein Highlight Reel zu erstellen. Du kannst dein Highlight Reel in der Vorschau anzeigen oder teilen, indem du die Buttons in der oberen rechten Ecke nutzt.

analyse_und_weitergabe_3.png

Deine Ergebnisse mit anderen teilen

Jetzt, da du deine Daten eingehend überprüft hast, kannst du deine Erkenntnisse weitergeben! Teile die Videos einfach mit Kollegen und Kolleginnen oder Stakeholdern; dies ist eine hervorragende Möglichkeit, eine kundenorientierte Kultur in deinem Unternehmen zu fördern.

Im Folgenden findest du einige Möglichkeiten, wie du deine Ergebnisse mit Kollegen und Kolleginnen oder Stakeholdern teilen kannst.

analyse_und_weitergabe_4.png

  • Teilen: Kopiere den Link, sende eine E-Mail oder poste einen Beitrag auf Slack und lade deine Kollegen und Kolleginnen ein, sich anzumelden, um die Videos anzusehen. Nicht-Mitglieder werden eingeladen, einen Account zu erstellen.
  • Herunterladen: Lade das Video auf deinen Computer herunter.
  • Test veröffentlichen: Veröffentliche eine benutzerdefinierte Seite mit den Videos – bei dieser Option musst du niemanden zu deinem Account hinzufügen.

publDE.png

Hier sind einige Punkte, die du beim Teilen deiner Ergebnisse berücksichtigen solltest:

  • Stütze deine Aussagen mit Zitaten von Nutzer*innen aus den Tests.
  • Achte darauf, an keinem deiner Teammitglieder Kritik zu üben. Wenn du viele negative Erkenntnisse teilen musst, wähle deine Worte mit Bedacht. „Nutzer*innen fanden diese Funktion schwierig" ist viel leichter anzunehmen als „Diese Funktion ist schrecklich."
  • Ermutige die Teammitglieder, Fragen zu den Ergebnissen zu stellen, aber erinnere sie daran, nicht nach Ausreden zu suchen. Es geht darum, etwas über die Customer Experience zu erfahren, nicht darum, Designentscheidungen zu rechtfertigen.

Du hast es geschafft!

Du kannst jetzt mit Stolz deine Erkenntnisse, die du aus deinem ersten UserTesting-Test gewonnen hast, mit anderen teilen. Hoffentlich hast du gemerkt, wie einfach und wertvoll die Durchführung von Tests sein kann. Du bist auf dem richtigen Weg, das Feedback von Nutzer*innen in alle deine Geschäftsentscheidungen einzubeziehen.

Nachdem du jetzt deinen ersten Test veröffentlicht hast, kannst du ihn als Vorlage für weitere Tests verwenden. Dies ist möglich, indem du im Optionsmenü in deiner Übersicht die Option Ähnlichen Test erstellen auswählst. Danach kannst du geringfügige Anpassungen am Test vornehmen – zum Beispiel kannst du rasch deine demografische Gruppe ändern und den Test dann veröffentlichen.

createsimDE.png

Solltest du zu irgendeinem Zeitpunkt auf Schwierigkeiten stoßen und Hilfe brauchen, steht dir unser ausgezeichnetes Supportteam natürlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Du kannst während der Geschäftszeiten über die UserTesting-Plattform direkt mit ihnen live chatten.

Ruf uns an unter 1 (800) 903‒9493 (USA und Kanada)

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8:30–21:00 Uhr EST

E-Mail-Support

Weitere Ressourcen 

So erstellt man Highlight Reels mit Videoausschnitten

Ergebnisse auf überzeugende Weise kommunizieren

War dieser Beitrag hilfreich?
28 von 29 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.