Was ist eine Tagebuch-Studie?

Was ist eine Tagebuch-Studie?

Tagebuch-Studien sind eine Art von Langzeitstudie, bei denen Testteilnehmende über einen längeren Zeitraum „Tagebucheinträge“ machen. Tagebucheinträge können in Form von Audio, Text, Bildern, Videos oder einer beliebigen Kombination daraus gemacht werden.

Warum sind Tagebuch-Studien hilfreich?

Tagebuch-Studien können wertvolle Erkenntnisse darüber liefern, wie sich Nutzer*innen verhalten und im Alltag mit ihrer Umgebung interagieren.

Wann sollten Tagebuch-Studien durchgeführt werden?

Tagebuch-Studien können jederzeit durchgeführt werden. Üblicherweise kommen sie aber in diesen Situationen zum Einsatz:

  • vor der Entwicklung, um Anforderungen zu erfassen
  • nach der Veröffentlichung von Webseiten oder Produkten, um Daten darüber zu erfassen, wie, wann und warum sie verwendet werden

Das Durchführen einer Tagebuch-Studie kann relativ komplex sein. Für optimale Ergebnisse empfehlen wir, sich an unser Professional-Services-Team zu wenden. Wende dich an deine*n Customer Success Manager*in, wenn du planst, eine Tagebuch-Studie durchzuführen.

Kurs „Running a Diary Study“

Blog-Beitrag zu Tagebuch-Studien

Erfahre mehr über die Professional Services von UserTesting.

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 14 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.