Veröffentlichung eines mobilen Webseiten-Tests

Übersicht 

Mit diesen hilfreichen Anweisungen kannst du gleich mit dem Testen deiner mobilen Webseiten loslegen.

Schritt 1: Melde dich an

Melde dich bei deiner Übersicht an.

Schritt 2: Erstelle eine neue Studie

Wähle das Drop-down-Menü Neu in deiner Übersicht und anschließend die Option Einen unmoderierten Test erstellen, um eine neue Studie zu erstellen.

Schritt 3: Wähle den Studientyp aus

Wähle die Option Webseite.

Wähle nun deine Zielgruppe aus. Im vorliegenden Beispiel entscheiden wir uns für Panels.

Sobald du die Übersichtsseite aufgerufen hast, kannst du deine eigene Zielgruppe aufbauen oder mit der Erstellung deines Testablaufs beginnen.

Für die Zwecke dieses Knowledgebase-Artikels beginnen wir mit der Auswahl deiner Zielgruppe.

Schritt 4: Zielgruppe auswählen

Nachdem du auf Zielgruppe auswählen geklickt hat, gelangst du zu einer Seite, auf der du deine spezifische Zielgruppe auswählen kannst. Du kannst bereits gespeicherte Zielgruppen auswählen oder eine neue erstellen.

Für eine mobile Webseiten-Studie wähle Tablet oder Smartphone unter „Welchen Gerätetyp sollen die Teilnehmenden verwenden?“ 

Um deine Zielgruppe weiter zu präzisieren, musst du zunächst den/die benötigten Filter auswählen. Markiere dazu das/die Kästchen in der rechten Seitenleiste und passe dann jeden Filter nach Bedarf an.

Unter „Demografische Filter“ kannst du das gewünschte Betriebssystem (iOS oder Android) auswählen.

Hinweis: Wenn du kein Betriebssystem auswählst, erhält jede Person den Test, die die anderen festgelegten Kriterien erfüllt. Wenn dir eine gleichmäßige Verteilung von iOS- und Android-Nutzer*innen wichtig ist, solltest du für jedes Betriebssystem eine eigene Zielgruppe erstellen. 

Indem du nach unten scrollst, kannst du außerdem Screeningfragen hinzufügen. Ziehe zu diesem Zweck das Element der entsprechenden Screeningfragen aus der rechten Seitenleiste heran. Mithilfe von Screeningfragen kannst du genau die Zielgruppe ausfindig machen, die du benötigst.

Wenn du die benötigten Filter und Screeningfragen ausgewählt hast, klicke auf die Schaltfläche Fertig, um zur Übersichtsseite zurückzukehren.

Schritt 5: Erstelle einen Testablauf

Sobald du wieder auf der Übersichtsseite bist, kannst du die Option Einen Testablauf erstellen auswählen, um mit der Erstellung eines Tests zu beginnen. Gib eine Start-URL sowie alle relevanten Details an, um ein geeignetes Szenario für die Testteilnehmer*innen zu erstellen.

Bei Bedarf kannst du von den Teilnehmer*innen verlangen, dass sie den Test auf ihrem Gerät über einen nativen Browser starten.  Wenn du diese Option auswählst, wird die Aufnahmemethode derart geändert, dass Fingertippen, die Teilnehmeransicht und erweiterte Kennzahlen nicht mehr aufgezeichnet werden.

Wähle anschließend die gewünschten Elemente aus, indem du sie aus der rechten Seitenleiste in deinen Testablauf ziehst. 

Sobald du deinen Testablauf erstellt hast, kannst du auf die Schaltfläche Fertig klicken, um zur Übersichtsseite zurückzukehren.

Schritt 6: Sieh dir deinen Test noch einmal an und veröffentliche ihn

Auf der Übersichtsseite sollten nun deine Zielgruppe sowie der Testablauf angezeigt werden. Überprüfe die Informationen und denke daran, deinen Nutzertest zu benennen. Wenn alles in Ordnung ist, klicke auf die Schaltfläche Test veröffentlichen

Weitere Ressourcen

E-Book: Testen mobiler Web-Erlebnisse

Tests auf Mobilgeräten: Verständnis der Erfahrung auf mobilen Geräten

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 14 fanden dies hilfreich