Verwendung von Screeningfragen, um die optimalen Testteilnehmer*innen zu finden

Wenn du deine gewünschte Zielgruppe mit unseren Demografiebereichen nicht erfassen kannst, können Screeningfragen weiterhelfen. Dies ist eine optionale Möglichkeit zur Erstellung eines Tests.

Unterstützung bei Screeningfragen

Kund*innen mit einem Abonnement können ihre verfügbare Zeit nutzen, um Unterstützung und Beratung des UserTesting-Rechercheteams zu erhalten. Das Verfassen optimaler Screeningfragen ist nur eine von vielen Möglichkeiten, wie dir das Rechercheteam dabei helfen kann, großartige Studien mit wertvollen Erkenntnissen zu erstellen.

Nützliche Tipps zum Verfassen von Screeningfragen findest du in diesem Artikel.

Empfohlene Anzahl von Screeningfragen

Die Anzahl an Screeningfragen ist im Prinzip unbeschränkt, aber je mehr Screeningfragen du verwendest, desto wahrscheinlicher ist es, dass die von dir gesuchten Testteilnehmenden beim Screening erfasst werden.

Im Allgemeinen empfehlen wir, bei jedem Test drei Screeningfragen zu stellen. Denke daran, dass du die Screeningfragen bezüglich Alter, Geschlecht, Einkommen, Land, Geräte und weitere wichtige Merkmale nicht selbst erstellen musst, da diese demografischen Filter bereits in den Testerstellungsprozess integriert sind.

So werden Screeningfragen erstellt

Wenn du einen Test erstellst, findest du unter dem Bereich „Deine Zielgruppe ansprechen“ die Option zum Hinzufügen von Screeningfragen.

Wähle die Option Screeningfrage aus, um eine neue Frage zu verfassen, oder die Option Gespeicherte Screeningfragen, um aus bestehenden Screeningfragen auszuwählen.

Formuliere dann eine Frage, mithilfe derer Testteilnehmende für deinen Test qualifiziert oder disqualifiziert werden können. Wenn du beispielsweise deinen Test nur mit Personen durchführen möchtest, die häufig geschäftlich oder privat reisen und ihre Reise online buchen, kannst du dein Screening wie unten gezeigt anlegen.

Wähle „Annehmen“ für Testteilnehmende, die du zu deinem Test zulassen möchtest, und „Ablehnen“ für Testteilnehmende, die deine Kriterien nicht erfüllen.

Noch ein Hinweis zu Multiple-Choice-Fragen:

Wenn du eingestellt hast, dass Testteilnehmende mehr als eine Antwort auswählen können, und mehrere dieser Antworten mit „Auswahl erforderlich“ gekennzeichnet sind, müssen die Teilnehmenden alle erforderlichen Antworten auswählen, um für den Test angenommen zu werden. Verwende „Auswahl optional“, wenn mehrere Antworten ausgewählt werden können, aber nicht alle erforderlich sind. Teilnehmende, die eine der „Ablehnen“-Antworten auswählen, werden disqualifiziert.

So werden Screeningfragen bearbeitet

Du kannst deine Screeningfragen ganz einfach bearbeiten, bevor Testteilnehmende mit einem Test beginnen. Bearbeite die Frage entsprechend deiner Vorstellung einfach in deiner Übersicht und speichere deine Änderungen mit „Speichern“, oder sichere sie als neue Frage mittels „Speichern unter“.

Du kannst auch „Duplizieren“ wählen, um eine zusätzliche Kopie der Frage hinzuzufügen, die du dann nach Bedarf ändern kannst, oder eine Frage aus deinem Test „Löschen“.

In diesem Artikel erfährst du mehr über die Verwaltung von Screeningfragen.

Besuche diesen Artikel, um zu erfahren, wie Screeningfragen angezeigt werden. 

Ähnliche Ressourcen

Best Practices für Screenings (UserTesting University)

Meisterklasse: Screening von Testteilnehmenden (UserTesting University)

Die richtigen Testteilnehmenden finden (UserTesting University)

War dieser Beitrag hilfreich?
25 von 38 fanden dies hilfreich