Best Practices zur Vermeidung der Sammlung von personenbezogenen Daten

Übersicht

Die UserTesting-Plattform ermöglicht Kund*innen das Aufzeichnen von Audio und Video von Testteilnehmenden, die mit Webseiten, Apps, Prototypen und anderen Produkten interagieren. Gelegentlich kann ein Test auch erfordern, dass Testteilnehmende Informationen in ein Formular eingeben müssen. Um den Datenschutz der Testteilnehmenden zu gewährleisten, sollten personenbezogene Daten (oder „PII“) wo immer möglich vermieden werden.

PII (persönlich identifizierbare Informationen) sind Informationen, anhand derer eine bestimmte Person identifiziert werden kann. Diese umfassen Name, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer und sonstige Informationen, die alleine oder in Kombination mit anderen Daten verwendet werden können, um eine bestimmte Person zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Wir erlauben unter keinen Umständen die Erhebung und Sammlung sensibler personenbezogener Daten bei der Durchführung von Studien. Sensible personenbezogene Daten umfassen:

  •  Kreditkarteninformationen
  •  Sozialversicherungsnummer (SVN)
  •  Führerschein
  • Medizinische Aufzeichnungen (einschließlich Behandlungs- oder medizinischen Unterlagen; Selbstauskunft von medizinischen Informationen und Gesundheitsverlauf ist erlaubt)

Du solltest von Testteilnehmenden niemals sensible personenbezogene Daten anfordern, auch wenn Aufgaben unkenntlich gemacht werden. UserTesting wird jedes Video löschen, das sensible personenbezogene Daten enthält und damit diesen Bestimmungen widerspricht.

Best Practices

Befolge diese Best Practices beim Durchführen eines Tests, der möglicherweise Testteilnehmende auffordert, ihre personenbezogene Daten anzugeben: 

  1. Wenn Testteilnehmende ein Formular mit personenbezogenen Daten ausfüllen sollen, weise sie an, falsche oder sogenannte „Dummy“-Informationen einzugeben, durch die keine bestimmte Person identifiziert werden kann.

Beispiel: „Gib die E-Mail-Adresse 'fake@google.com' und das Passwort 'fake' ein.“ 

  1. Frage niemals nach Sozialversicherungsnummern, medizinischen Aufzeichnungen oder Bank- und Kreditkarteninformationen.

Beispiel: „Verwende bitte unechte Angaben wie 5555-5555-5555-5555 mit Ablaufdatum 12/20.“  

  1. Wenn dein Test erfordert, dass Testteilnehmende einen vollständigen Checkout-Prozess durchlaufen müssen, stelle ihnen Geschenkgutscheine oder Geschenkcodes zur Verfügung, sodass sie den Checkout-Prozess abschließen können, ohne ihre eigenen Kreditkartenformationen eingeben zu müssen.
  2. Wenn bei einer bestimmten Aufgabe die personenbezogenen Daten von Testteilnehmenden auf dem Bildschirm angezeigt werden müssen, aktiviere das „Unkenntlichkeitstool“ (falls auf deinem Account verfügbar), um bei dieser bestimmten Aufgabe den Bildschirm unleserlich zu machen. Wende dich für Hilfe mit dem Unkenntlichkeitstool an den UserTesting-Support. Weitere Informationen über das Unkenntlichkeitstool findest du auch unter diesem Link.
  3. Sollten diese Best Practices für deine Rechercheanforderungen nicht ausreichend sein, wende dich bitte an das UserTesting-Supportteam, um weitere Möglichkeiten zu besprechen. Wenn bestimmt wird, dass die Aufzeichnung von personenbezogenen Daten während deines Tests akzeptabel ist, musst du den Testteilnehmenden eine detaillierte Erklärung darüber geben, welche personenbezogenen Daten aufgezeichnet und wofür sie verwendet werden, und ihre schriftliche Zustimmung vor Beginn des Tests einholen.
  4. Wenn zu erwarten ist, dass personenbezogene Daten der Testteilnehmenden während der Aufzeichnung auf dem Bildschirm angezeigt werden könnten (z. B. Benachrichtigungen), dann erstelle bitte entsprechende Screeningfragen, um vor dem Beginn des Tests darauf hinzuweisen.

Beispiel: Erstelle eine Screeningfrage mit dem Text: „Für diesen Test musst du Benachrichtigungen deaktivieren. Hast du alle Benachrichtigungen auf deinem Mobilgerät deaktiviert?“  

  1. Ja, ich habe alle Benachrichtigungen deaktiviert. [ANNEHMEN]
  2. Nein, ich möchte Benachrichtigungen nicht deaktivieren. [ABLEHNEN]
War dieser Beitrag hilfreich?
18 von 21 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.